Portiragnes

Schöne Verbindung von Strand, Natur und Authentizität

Wenn Urlaub für Sie intakte Umwelt bedeutet, dann sind Sie in diesem Ort richtig!

Hier kommen Naturfreunde auf ihre Kosten!

Portiragnes wartet mit zahlreichen natürlichen Schätzen auf. An erster Stelle steht dabei der feine Sandstrand mit seinen vielen Wassersportmöglichkeiten, an dem die Blaue Flagge weht. In unmittelbarer Nähe befinden sich weitläufige, zum Natura-2000-Schutzgebiet erklärte Naturräume wie das Nationale Naturschutzgebiet Roque-Haute mit einer wertvollen, zum Teil raren Biodiversität oder La Grande Maïre, unsere Ecke der Camargue!

Dieses 400 ha große Feuchtgebiet umfasst ein Mosaik von natürlichen Milieus (Dünen, Lagunen, Salzwiesen, Schilfzonen) und eine bemerkenswerte Vielfalt an Tierarten, die man entlang der 3 markierten Wege oder jeden Mittwochabend im Juli und August im Rahmen einer Führung entdecken kann. Zahlreiche Vögel und insbesondere eine große Kolonie von Rosaflamingos tummeln sich hier. Das Gebiet lebt auch im Rhythmus der okzitanischen Traditionen rund um die Camargue-Pferde und Stiere der Manade du Grand Salan.

Der Charme des traditionellen, okzitanischen Dorfes

Streifen Sie durch die Gässchen des vom Canal du Midi durchquerten, typischen Dorfs des Languedoc, das rund um die im 12. Jahrhundert erbaute Kirche angeordnet ist und an einem Hügel inmitten der Weinberge liegt. Bei einem Besuch im archäologischen Museum Jean Saluste können Sie die Lebensweise und die Aktivitäten der ersten Bewohner seit der Altsteinzeit (vor 800 000 Jahren) entdecken.

Zu Fuß, per Fahrrad... Alles für einen geselligen und umweltfreundlichen Aufenthalt

Der Badeort Portiragnes-Plage ist ideal, um sich zu entspannen und eine autofreie Zeit zu genießen. Die Radwege ermöglichen Ihnen, den Ort bis zum Meer zu erkunden und eine Tour entlang des Canal du Midi zu machen. Der Kanal ist im Übrigen der ideale Ausgangspunkt, um von Schleuse zu Schleuse, zu Fuß, per Fahrrad oder mit einem gemieteten Boot die Umgebung zu entdecken!

Festivals, Veranstaltungen, Traditionen rund um den Stier, Musik ...

Der Sommer in Portiragnes ist ausgesprochen festlich. Von Canalissimô, dem Festival der Straßenkunst am ersten Juliwochenende, bis zum Festival du Vent, dem Drachenfest, bei dem sich der Himmel über dem Strand am zweiten Septemberwochenende mit tausend Farben und Figuren schmückt, werden unzählige Veranstaltungen aller Art und für alle angeboten.

Bemerkenswert    

Die Kultur rund die Stiere

Portiragnes, das sind auch die Stiere: Die Manade (Viehzuchtbetrieb) ist aus der Lagunenlandschaft La Grande Maïre nicht wegzudenken und der Stier ist das Emblem der Stadt und steht bei den traditionellen Festen im Mittelpunkt. Die Verkostung der preisgekrönten Weine der Winzer der Kellerei Alma Cersius ist ebenfalls ein herrliches Erlebnis. Zu den intakten Landschaften von Portiragnes kommt die südfranzösische Kultur hinzu!

 

Das Tourismusbüro

Place du Bicentenaire

34420 Portiragnes Plage

Telefon : 04 67 90 92 51

Email

Rathaus

Avenue Jean Moulin

34420 Portiragnes

Telefon : 04 67 90 94 44

Email

Teilen auf
Facebook Twitter Pinterest
Panier

My coupons

See all the offers Coupon supprimé. Annuler