Die Unterwasserwelt des Mittelmeers

Freuden des meeres

Die Unterwasserwelt des Mittelmeers

Machen Sie in Ihrem Urlaub eine Wassertaufe oder gehen Sie mit den Tauchklubs auf Unterwassererkundungstour. Sie werden von ihnen ins Herz der schönsten Sehenswürdigkeiten unter Wasser mitgenommen, auf eine Entdeckungstour der Magie der felsigen Meeresgründe des Mittelmeers.

Außergewöhnliche Artenvielfalt der "Grandes Tables"

Die Tauchplätze der "Grandes Tables" liegen südlich des Strandes Grande Conque. Dieser außergewöhnliche Ort trägt seinen Namen aufgrund der alten vor tausenden von Jahren ausgetretenen Lavaströme des Mont Saint-Loup.

Diese Basaltplateaus sprießen von einer vielfältigen Flora und Fauna über, von der vor allem die Artenvielfalt und Fülle der mediterranen Fische zur Unwiderstehlichkeit des Ortes beitragen. Die Beschaffenheit dieses Ortes zieht Taucher aller Niveaus an, die den Kontrast zwischen dem dunkel gefärbten Vulkangestein und der Vielzahl an schillernden Farben des Lebens, was sich hier entwickelt hat, bewundern.

Eine große Vielzahl an Tauchausflügen für Groß und Klein...

Entdecken Sie auf eigene Faust oder unter professioneller Anleitung die erstaunlichen Reichtümer des mediterranen Meeresbodens. Tauchklubs und -schulen bieten eine Tauchbegleitung an, egal ob für Anfänger oder geübte Liebhaber der Unterwasserwelt. Sie können aus zahlreiche Tauchpauschalen wählen, die an Ihre Wünsche angepasst sind: Ersttaufen (vom Strand oder Boot aus), Kurse jeden Niveaus, Erkundungstouren, Unterwasserspaziergänge...

...und ein Erkundungspfad nahe des Strandes

Nur wenige Meter von der Plagette entfernt und im Herzen des Natura 2000 « Neptungräser des Cap d’Agde », liegt der über fast 200 m befestigte Unterwasserpfad, der mit Flossen, Taucherbrille und Schnorchel besichtigt werden kann. Dieser Pfad ist ideal, um sich mit der Unterwasserwelt anzufreunden und eine originelle Erfahrung zu erleben, indem Sie durch das Unterwasserökosystem gleiten.
Eine der Besonderheiten des Rundwegs ist, dass er die Möglichkeit bietet, Arten in 5 Metern Tiefe zu betrachten, die es normalerweise nur in 20 Metern Tiefe zu sehen gibt.

Das Tiefseeleben ohne Flossen und Schnorchel entdecken

Falls Sie bei Ihrer Tiefseeerkundung trocken bleiben wollen, besuchen Sie in einem spielerischen Ansatz das Aquarium. Zwischen Meeresumgebung und farbigen Fischen ist für Alle, Groß und Klein, etwas dabei!

Die Unterwasserwelt schützen!

Das Cap d‘Agde engagiert sich für eine ökologische Ausführung der Tauch- und Wassersportaktivitäten, damit Ihr seine natürlichen, geschützten Reichtümer beobachten könnt.
Die Tauchschulen die zur GEPA gehören sind Unterzeichner der Charta Agde Qualité Plongée und promoten das Tauchen am Cap d‘Agde, aber sensibilisieren die Taucher gleichzeitig, die Grundregeln und den respektvollen Umgang mit der Umwelt zu beachten.

Nützliche Informationen:

Laden Sie den Unterwasserführer der Grandes Tables herunter

Mon séjour idéal

Séjour idéal supprimé Annuler